© 2018 TSV Mü Feldmoching

Wettkampturnen

Eine Gesamtübersicht unseres Angebots finden Sie im Hallenbelegungsplan auf der Startseite.

Mädchen ab 5 Jahre (Nachwuchsgruppe)

  • Zielgruppe: Mädchen ab 5 Jahre

  • Ansprechpartner: Tanja Sturm

  • Trainingszeiten: Dienstags 17:30 - 19:00 Uhr und Donnerstags 17:30 - 19:00 Uhr

  • Aufnahme: Probetraining

Wir trainieren an den Geräten Sprung, Barren, Balken, Boden und Minitrampolin die Turnelemente der Pflichtübungen (Pa-Übungen) und nehmen an folgenden Wettkämpfen teil:

Vereinsturnfest, Turnerjugend-Vierkampf, Gaukinderturnfest, Gerätturnen im Verein, Kinderturn-Olympiade, Bayerisches Landesturnfes

Mädchen Wettkamturnen ab 9 Jahren

  • Zielgruppe: Mädchen ab 9 Jahre

  • Ansprechpartner: Helga Fischer, Florentina Rössle, Claudia Peteranderl

  • Trainingszeiten:Dienstags 17:30 - 19:30 Uhr und Donnerstags 17:30 - 19:30 Uhr

  • Aufnahme:  nach erfolgreichem Probetraining 

Wir trainieren an den Geräten Sprung, Barren, Balken, Boden und Minitrampolin die Turnelemente der Pflichtübungen (Pa-Übungen)  und nehmen an folgenden Wettkämpfen teil:

Vereinsturnfest, Turnerjugend-Vierkampf, Gaukinderturnfest, Liga Bayern Pokal, Kinderturn-Olympiade, Bayerisches Landesturnfest, Deutsches Turnfest

Buben Wettkampfturnen ab 8 Jahre

  • Zielgruppe: Buben ab 10 Jahre

  • Ansprechpartner: Andreas Stoiber, Armin Burgmair

  • Trainingszeiten: Dienstags 18:00 - 20:00 Uhr 

  • Aufnahme: TBD

 

Geräte: Barren, (Hoch-)Reck, Seitpferd, Boden, Ringe, Sprung

 

Philosophie:

"Turnen mit Spaß - Ehrgeiz ja, aber nicht übertrieben" mit diesem Motto ist das Konzept für die Gruppe schnell beschrieben. Wir wollen, dass die Kinder mit Spaß bei der Sache sind. Trotzdem ist auch ein gewisser Ehrgeiz von Nöten, da das Hauptziel natürlich das Turnen an den sechs Geräten ist. Auch Wettkämpfe stehen auf dem Plan, ohne jedoch das Training auf die Spitze zu treiben.

 

Training:

Die Übungsstunde ist gegliedert in einen Aufwärmteil (ca. 30 Minuten) und in zwei Teile Geräteturnen (jeweils ca. 45 Minuten). Im Zeitraum von drei Wochen werden dadurch alle sechs Geräte geturnt.

 

Ziel:

Die Kinder sollen turnerische Grundübungen beherrschen und das Gelernte auch "präsentieren können.

 

Wettkämpfe:

Wichtigster Termin ist bei den Wettkämpfen jeweils das Vereinssportfest des TSV. Hier kann jeder Turner zeigen, was er an den sechst Geräten kann. Außerdem gehören in der Regel auch das Gaukinderturnfest des Turngau-München und auch der Turner-Jugend-Vierkampf zu den Veranstaltungen, an denen die Gruppe schon mit guten bis sehr guten Ergebnissen teilgenommen hat.

 

Sonstige Hinweise:

Bitte unbedingt geeignete Turnkleidung (nicht zu weite Hose und T-Shirt, keine schweren Turnschuhe) mitbringen!
Voraussetzung für die weitere Teilnahme nach dem Probetraining ist dann nur mehr die Mitgliedschaft beim TSV Feldmoching.